Fredddy sucht……..

Dieser sympathische und sehr zutrauliche, kastrierte Zwergwidder aus dem Jahr 2014 sucht ein artgerechtes Zuhause mit weiblicher Gesellschaft. Bis hierhin ist die Aufgabenstellung nicht schwer. Wir wären aber nicht im Tierschutz, wenn tolle Zuhause für die Freddys dieser Welt in Massen vorhanden wären.

Freddy hat eine Zahnfehlstellung, die alle vier Wochen vom Tierarzt behandelt werden muss. Das kostet außer Zeit und Nerven vor allem Geld. Diese Besuche müssen zuverlässig durchgeführt werden, sonst kann das Kaninchen nicht mehr fressen und im weiteren Verlauf muss er auch Schmerzen ertragen. Und das soll auf gar keinen Fall mehr passieren.

Wer sich jetzt angesprochen fühlt, der kann sich gerne mit Frau Heider, Tel: 02732-74552 in Verbindung setzen.